Auf unserem Firmengelände in Limbach-Oberfrohna wurde der Hof saniert. Nachdem die Asphaltdecke eingebaut war, wurde von unseren Jungs die Parkplatzmarkierung  für den neuen Firmenparkplatz aufgebracht. Einen so kurzen Arbeitsweg haben sie sehr genossen.

Nachdem die Abstände ausgemessen und die Parkflächen angezeichnet sind, werden die Längsstreifen markiert. Hierzu wird eine Plastikmasse mittels Ziehschuh gegossen und entlang einer Führungsleiste aufgetragen. So werden gerade Parkleitlinien und eine gleichmäßige Linienstärke erreicht.

Im Anschluss werden die Querbegrenzungen gezogen.

Das Ergebnis: wunderschöne Parkplätze für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Sachsen.