Skip to content

Mitarbeiterportrait: Steffen Neumann

SRV-Mitarbeiter Steffen Neumann

Steffen Neumann liebt das Motorrad­fahren und sagt von sich selbst: „Es dauert lange, bis mir mal der Kragen platzt“. Steffen ist seit 1991 als Markierer bei SRV und somit fast von Anfang an dabei. „Ein anderer Job wäre nichts für mich, ich bin gerne draußen“, sagt Steffen und erinnert sich an ein Miss­geschick, das schon viele Jahre zurück liegt: „Einmal haben wir tatsächlich einen Markierungs­strich auf einer Autobahn 12 m zu lang gezogen. Den radiert man natürlich nicht so einfach wieder weg. Aber am Ende haben wir alles hin­bekommen! Heute sind immer mehr Computer und GPS auf den Maschinen und deshalb ist die Über­wachung auch besser“.

 

27 Jahre sind eine lange Zeit Steffen und dafür dankt dir das ganze SRV-Team!

Scroll To Top