Hubschrauberlandeplatz

Die SRV übernahm die Markierung eines Hubschrauberlandeplatzes im Katastrophenschutzzentrum Simmerath. Der Landeplatz wird vom Amt für Rettungswesen und Bevölkerungsschutz genutzt (Leitstelle Rettungsdienst). Auftraggeber war die Städteregion Aachen.

Im Design folgen wir vorgegebenen Bestimmungen: Die Maße der Sicherheitsumrandung betragen etwas mehr, als der Durchmesser der Rotoren ist. Farbgebung und Aufbau – das Kreuz und das typische H – sind gesetzlich geregelt. Die Farben rot und weiß sind sowohl für Bodenpersonal als auch aus der Luft sehr gut sichtbar.

Leuchtend rot und gut erkennbar wird die Farbe für den Heliport in Handarbeit aufgetragen.

Der Feinschliff erfolgt mit dem kleinen Pinsel.

Der Landeplatz für Rettungshubschrauber ist fertig.

Mit der Drohne begutachten wir den neuen Hubschrauberlandeplatz.